Jump to content

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Woche
  2. Moin. Kurz paar Updates: Es gibt neue Inhalte, interessant ist das Thema mit dem Link Shortening, weil ihr darüber auch Retargeting machen könnt. Videoanleitung findet ihr unter Wissen und Forenbeitrag für Fragen und Diskussionen Tools. Ansonsten gibt es noch ein paar weitere Videoanleitungen im Wissensbereich zu folgenden Themen: Digistore Plugin installieren Upgrades mit Digistore Upsells mit Digistore Voll automatisiertes Verkaufswebinar erstellen - ... Neue Mitglieder kommen ab jetzt nur noch nach Bewerbung rein oder auf Einladung von einem bestehenden Mitglied. Wir werden die Qualität hoch halten und da prüfen, ob die Leute zu uns passen. Außerdem wird es regelmäßige Live Calls in Zoom geben, in denen wir uns austauschen können oder Fragen gestellt werden. Sobald das Buch am 7.7 endlich fertig ist, kommen noch weitere Inhalte und neue Fallstudien. Außerdem wird es eine Reihe weiterer Experten geben. Und eine letzte Sache noch, am Wochenende gabs einen Live-Vortrag von mir zum Thema Mindset für Erfolg im Online-Business. Für alle Zweifler die manchmal noch einen kleinen Motivationsschub brauchen unbedingt mal anhören. Die Aufzeichnung als Podcast findet ihr auf Spotify/iTunes wenn ihr nach "Wunderliche Weltklugheit" sucht oder alternativ auf meiner Seite. https://thomasdahlmann.com/ww50/ Ansonsten habe ich die ersten inaktiven Leute entfernt und werde da mal Platz machen für neue aktive Leute 🙂
  3. Danke für die Erinnerung. Mal wieder ein totaler Fehlschlag der Politik weil diese 3% viel mehr Ärger machen als zu sparen ... war gestern einkaufen da stand überall ganz groß jetzt nur 97 cent statt 99 cent ... Wahnsinn 😉 Ich ändere auch nichts an den Preisen und Amazon/Digistore/Udemy/Audible und so die werden sich schon um sowas alles kümmern.
  4. Hi zusammen, für alle die auch gerne mal wochenlang die Nachrichten ignorieren, eine wichtige Info 😄 ab dem 1. Juli bis 31. Dezember 2020 wird die deutsche Mehrwertsteuer von 19 auf 16 Prozent bzw. von 7 auf 5 Prozent für den ermäßigten Mehrwertsteuersatz gesenkt. Also einfaches Beispiel: vorher (bis 1.Juli): Produktpreis netto: 100 Euro alter MwSt 19%: 19 Euro Produktpreis brutto: 119 Euro nachher (ab 1. Juli): Produktpreis netto: 100 Euro alter MwSt 19%: 16 Euro Produktpreis brutto: 116 Euro Der Selbstständige/Unternehmer kann frei entscheiden, ob er den sogenannten Steuervorteil an seinen Kunden weitergibt (siehe oben) oder nicht. Wichtig ist aber, dass er in seinen Rechnungen für den Zeitraum eben die 16 statt 19 Prozent ausweist. Im B2B Bereich wird die Mehrwertsteuer ja aber sowieso durchgereicht. Von daher wären gleiche Bruttopreise wie vorher eine Preiserhöhung gegenüber dem Kunden. Denn der (Business-)Kunde bekommt vom Finanzamt ja nur noch 16 statt 19 Prozent zurück. Also ich handhabe das so, dass ich meine Nettopreise beibehalte und somit die Business-Kunden unterm Strich das gleiche zahlen wie vorher. Alles andere fände ich ungerechtfertigt. Ich bin wahrscheinlich genauso wenig oder stark von der Situation betroffen wie meine Kunden auch. Im B2C-Bereich ist es Insbesondere in der Gastronomie wohl der Normalfall, dass sie den Steuervorteil nicht weitergeben. Aber auch hier gilt dann: Der Endkunde zahlt einfach das gleiche wie vorher. Denke bei den geringen Ausgaben z.B. im Lokal macht, macht es sowieso keinen großen Unterschied. Für den Gastronom kann sich das in Summe schon sehr bemerkbar machen. Fragen an euch: wie handhabt ihr das? Denkt ihr da genauso wo ich? Oder geht ihr davon aus, dass eure Business-Kunden wiederum ihre Bruttopreise beibehalten und MEHR einnehmen und somit auch eure unveränderten Bruttopreise ohne Nachteile zahlen können? für alle die im Bereich B2C unterwegs sind: wie handhabt ihr das? Übrigens: Bei Buchhaltungssoftware wie lexoffice* könnt ihr automatisiert den Steuersatz für den Zeitraum wechseln und müsst nichts weiter tun. Ein weiteres Argument dafür das Thema von Anfang an auszulagern und keinen Ärger damit zu haben. 😉 (*Achtung: Affiliate-Link 😛 )
  5. Früher
  6. @thomas.dahlmannhabe es wirklich nicht gesehen 🙈 wertest du deswegen aus, wieviele Leute nach unten scrollen? 😛
  7. @stefan.cordes ja sind alle auch auf dem Blog zum lesen 🙂 https://thomasdahlmann.com/ww49/ https://thomasdahlmann.com/wunderliche-weltklugheit-48-weltreise-thailand-bali-nusa-penida-vietnam-norwegen/ @michael.kreihe danke für das Feedback, gute Idee. Onboarding und so mache ich gerade und dann irgendwann mal bisschen Marketing 😄
  8. in den Gewässern fische ich nicht 😛 aber vielleicht kann @thomas.dahlmann sein Glück mit Meditation oder Einschlafgeschichten versuchen 🙂
  9. hören ist in diesem Falle Pflicht wegen erotischer und beruhigender Stimme
  10. Mach beim Onboarding paar Videos oder Sprachnachrichten, irgendwas persönliches, ich würde auch noch ein Buddy-System wie in deinem neuen Buch beschrieben gut finden. Jo ansonsten feine Sache mit dem Podcast und immer weiter so 😄
  11. gibt es die Podcasts auch als Skript? 🤔bin nicht so der Hörer 🙈
  12. Hab auch noch ein Gespräch mit sonem Thomas Dahlmann offen wegen Lifetime Paket Online Business Akademie, aber der Junge antwortet ja einfach nicht auf meine Mail vom März 😄
  13. Jup @thomas.dahlmann neuste Folge wird heut nachmittag gehört 🙂 denke sogar ich könnte schon von meinen jetzigen Nebeneinkünften leben, aber ist immer sone Unsicherheit dabei ^^Ich glaub solang ich nicht aus 5 verschiedenen Quellen jeweils 2.000 Euro oder so einstreiche, traue ich mich den Schritt nicht. Aktuell sinds in Summe meist so 3-4k im Monat Gewinn, aber eben vor Einkommensteuer.
  14. @martin.doernhaus dann mach das mal 😄 Nutze die Corona Zeit in der Reisen eh nicht geht und hör dir mal auch die neue Folge an, in der ich ein bisschen darüber erzähle, wie viel ich gearbeitet habe 😄 Wenn du das gleiche Programm durchziehst, kannst du in 2-3 Monaten kündigen.
  15. Höre grad den Podcast. Kriege dabei Lust den Hauptjob zu kündigen und durch die Welt zu gondeln 🤓
  16. Kurzes Update jetzt hier zum Monat Mai, wir sind aktuell 118 Mitglieder, wir posten alle fleißig und es entwickelt sich ganz gut wie ich finde 🙂 Es gibt ein paar neue Fallstudien, von denen einige endlich abgeschlossen wurden: Fallstudie: Ein Buch veröffentlichen in 7 Tagen Fallstudie: Einen erfolgreichen Produktlaunch durchführen und 25.000 Euro Umsatz in 3 Monaten Fallstudie: Ein Online-Business von 0 auf 10.000 Euro im Monat aufbauen Fallstudie: 1.600 Euro im Monat komplett passiv mit weniger als 7 Tagen Aufwand Fallstudie:100.000 Euro Gewinn mit einem Sachbuch Außerdem gibt es jetzt endlich eine erste Version vom Onboarding Prozess für neue Mitglieder. Alle Teilnehmer erhalten automatisiert ein paar E-Mails mit den ersten Schritten, das Ganze werde ich noch weiter ausbauen. Wie man sowas mit Digistore/Convertkit und Zapier automatisiert, dazu habe ich ein Video für euch erstellt, dass ihr hier findet: Wer zum Thema Automatisierung mit Zapier fragen hat, kann die hier stellen: Bald wird auch irgendwann mal das Marketing für die Akademie hier starten 😉 Es gibt auch noch weitere Videoanleitungen zu verschiedenen Themen: - Webinar erstellen - Bildschirmpräsentationen aufzeichenen für Webinare oder Online-Kurse - Messen und Analysieren von Affiliate Links unabhängig von der Plattform / dem Marketingkanal Die findet ihr alle unter Tools. Es gibt zwei neue Podcastfolgen der Wunderlichen Weltklugheit, in der einen Berichte ich noch über meine Weltreise und in der zweiten stelle ich unter anderem diese Akademie hier erstmalig öffentlich vor. Sitze am Meer dabei und es rauscht ziemlich, das hatte ich mir romantischer vorgestellt, aber egal 😄 Inhalt ist glaub ich ganz gut. Die Podcastfolgen findet ihr wie immer hier: https://thomasdahlmann.com/podcast/ Oder halt auf Spotify/iTunes. Ansonsten gibt es jetzt monatlich diese News hier auch als Newsletter für alle Mitglieder, damit man das wichtigste nicht verpasst. In Zukunft liegt der Fokus jetzt darauf, die Inhalte auszubauen. Es werden weitere Tools folgen, Videos zu meinem Online-Business und weitere Fallstudien. Ich freue mich, dass ihr alle dabei seid und hoffe, dass wir gemeinsam hier etwas Großes draus machen können und so viele wie möglich von euch erfolgreich ihr eigenes Online-Business starten oder ausbauen können. Wenn ihr euch Videoanleitungen zu bestimmten Schritten im Business oder Tools wünscht, schreibt mir das einfach und ich sehe mir das dann an. Bis bald 😄
  17. Ich fand besonders die native Ads also Outbrain sehr interessant. Aber ich habe auch andere Zielgruppen als du. Jakob meinte im Vortrag, dass Xing ähnlich teuer wie LinkedIn ist, also da musst du schon ganz genau wissen, was du tust. YouTube steht ja auch schon lange auf meiner Liste, das werde ich auch noch angehen .. aber wie immer so viele Pläne und so wenig Zeit 😉
  18. Zu spät. Hast du eine interessante Strategie entdeckt, die du sofort ausprobieren musstest? Wenn ja, welche? 🙂 Gerade XING finde ich schlagartig interessant, weil dort wenig Hype vorherrscht, aber dennoch viele Menschen unterwegs sind. Je nach Zielgruppe könnte das interessanter sein als LinkeDIn.
  19. @martin.doernhaus Mein Tipp: Ein Glas Wein und dann ne Stunde Zeit nehmen alle 2-4 Wochen. Das sollte für die kleine Meritokratie hier reichen 😄 Ich glaub Thomas würde die monatlichen Abos kündigen. So würden inaktive Mitglieder auch ihr Geld sparen, statt es in Abos unbewusst zu versenken. "Last Login" kann ja auch ein Faktor sein.
  20. @martin.doernhaus wie genau das aussehen wird steht noch nicht ganz fest, aber meine Vision wäre, dass wir alle gemeinsam lernen, austauschen und uns weiter entwickeln. Das können wir halt nur, wenn auch alle aktiv sind. Ich will ja auch irgendwann von dir hier was lernen 😄 Shitstorm ist egal 😄 Wenn wir es schaffen hier 100 aktive Leute zu werden, die alle ein Online-Business haben das mindestens 1.000 Euro im Monat verdient, dann können wir das Wissen und die Erfahrung aus 100 Projekten zusammen tun, können uns in der Reichweite gegenseitig unterstützen etc. Ich hab ja jetzt paar jahrelang so vieles immer alleine ausprobiert so wie die Fallstudien etc und auch viele Fehler gemacht, ich denke da können wir viel Zeit sparen, wenn wir uns bei sowas austauschen 🙂 Finanziell lohnt sich so eine Community für den Beitrag nicht, aber hoffe das der kleine Mindestbeitrag hilft, dass wirklich nur aktive Leute sich anmelden 🙂
  21. Raus mit den Faulenzern 😄 Wir wollen hier Business machen 😄 Ansonsten sehr geil was schon hier los ist, da ist man paar Tag mal nicht da und verpasst gleich alles...
  22. ööh, inaktive werden entfernt? Jetzt hab ich Angst 😄 ich lese halt vornehmlich aktuell mit, da ich akuten Zeitmangel habe aber mir langfristig viel hiervon vespreche. Hoffe das gilt nicht als inaktiv ^^ Aber wie kann man inaktive entfernen, wenn sie hierfür bezahlt haben? Denke das würde einen Shitstorm hageln? 😄
  23. Moin. Kurzes Update April nach ca. einem Monat. Wir sind jetzt 112 Benutzer, und haben 406 Beiträge. Es gibt zwei neue wichtige Fallstudien: 1500$ im Monat passiv mit nur einer Woche Aufwand - Datei ist unter Downloads und im Forum könnt ihr dazu Fragen stellen Im Pro-Bereich gibt es eine SEO-Fallstudie 0-10.000 Besucher in einem stark umkämpften Bereich mit einem neuen Projekt, dass wir dafür gestartet haben, da werden wir alle Schritte dokumentieren und paar Experimente durchführen Paar Leute sind noch recht inaktiv, die werden demnächst dann entfernt, aber ansonsten sehr zufrieden mit dem Start 🙂 Je nach Aufwand, werden wir dann demnächst auch nochmal ein paar neue Leute aufnehmen, sobald die inaktiven entfernt sind. Wer also noch jemanden kennt der auch am Online-Business arbeitet, dann könnt ihr die Leute gerne privat einladen. Gerne auch mit eurem eigenen Link ( https://onlinebusinessakademie.net/partnerprogramm/ ) . Aktuell bitte noch keine "Massenwerbung" wir wollen eher etwas langsamer wachsen 🙂
  24. Wenn du geeinete Leute kennst, gerne bescheid sagen, ansonsten noch bisschen warten. Ich mache erstmal die 100 voll, aktuell läuft auch noch das Gewinnspiel und es kommen mehr Inhalte 🙂
  25. Ich arbeite dran 😄 So ein Forum zu starten ist ein bisschen ein Henne-Ei Problem, ohne Inhalte kommt keiner rein, ohne das Leute da sind, gibts kaum Inhalte 😄 Aber ich werde erstmal die Fallstudien machen und hoffe, dass wir dann schnell mehr werden und auch ein paar Leute aktiv sind.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×
×
  • Neu erstellen...